Wer war Sebastian Kneipp?

Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp war ein Priester, der von 1821 bis 1897 lebte. Durch ihn wurden die heute als Kneipp-Therapie oder „Kneippen“ bekannten Wasseranwendungen weltweit verbreitet. Als er selbst gegen 1848 an einer Lungenkrankheit litt, kurierte er sich mittels Bädern in der kalten Donau.

Seine Neugier war geweckt und er las verschiedene Bücher über Wasseranwendungen. Durch seine eigenen Beobachtungen bei den Behandlungen entwickelte er sein Wissen immer weiter. Er behandelte, trotz vieler Kritik immer mehr Menschen, egal ob arm oder reich. Sebastian Kneipp bereiste fast ganz Europa und so wurde die heutige Kneipp-Therapie auch außerhalb Bayerns bekannt.

Noch heute gibt es in Deutschland viele Kneippkurorte. In Sachsen-Anhalt ist Bad Schmiedeberg neben Moor- und Mineral-, auch als Kneippheilbad prädikatisiert. Das Kneippsche Hydrotherapie-Programm umfasst über 100 Variationen von Wechselgüssen, Bädern, Wickeln und Waschungen, die individuell je nach Bedarf kombiniert werden.

Am 4. Dezember 2015 gab die deutsche UNESCO-Kommission bekannt, dass die Kneipptherapie in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Schriftvergrößerer
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.